Bicycles & Landscape

Veröffentlicht: 22. März 2017 | von admin

Geposted in: Fotografie

Tagged als:

|

Landschaft und Radsport – auf den ersten Blick zeigt sich keine Kohärenz. Doch wer selbst schon einmal die Möglichkeit hatte, mit seinem Rad Gebirgspässe zu erklimmen oder auf endlosen Straßen in den Sonnenuntergang zu fahren, der weiß, dass Radfahren nicht nur aus Kadenz, Watt und Aerodynamik besteht. Es sind nicht immer die schnellsten Touren mit den meisten Rekorden, die in Erinnerung bleiben. Manchmal denkt man am liebsten an Ausfahrten zurück, die sich aufgrund der Begleiter oder der Strecke ausgezeichnet haben.

So wird einerseits die Perspektive des Fahrers durch die Landschaftsbilder gezeigt, andererseits werfen die Sportfotografien einen Blick von außen auf den Fahrer. Dadurch wird der Zusammenhang zwischen dem Athleten und seiner Umwelt noch einmal betont.

Diplomprojekt von Marc Ischler und Ulrich Aydt.

Informiert bleiben

Wie willst du über die neuesten Posts informiert werden?

Bookmark & Teilen

Teile das mit deinen Freunden!