Something’s quiet

Veröffentlicht: 2. Juni 2014 | von admin

Geposted in: Multimedia

Tagged als: ,

|

Im Musikvideo „Oh, Something’s Quiet“ von Rebekka Hoffmann, Raphael Reisenauer und Phivos Tsiros geht es um das Leben der jungen Alice. Sie wohnt alleine in einer Wohnung in Wien und scheint den Anschluss an ihr Leben verloren zu haben. Die Welt um sie ist farblos und trist, denn irgendetwas fehlt. Sieht sie jedoch in ruhigen Momenten in sich hinein, kann sie etwas Farbe entdecken. Spontan folgt sie diesem Gefühl und erfährt immer mehr die Wärme und Geborgenheit ihrer Kinderjahre. Die Kraft positiver Erinnerungen hilft ihr letztendlich wieder aufzuatmen und das Leben zu lieben.

Eines der besten Diplomprojekte 2013/14. Die SchülerInnen mischten feine Aquarell-Hintergründe mit Schwarz-Weiß Cartoonfiguren und bauten diese digital in After FX zusammen. Das Endprodukt ist eine eigenständige Art von Animationsfilm mit einer erfrischenden Optik.

Informiert bleiben

Wie willst du über die neuesten Posts informiert werden?

Bookmark & Teilen

Teile das mit deinen Freunden!